Neue Homepage für Neunkirchens Innenstadt

Alle reden derzeit vom Panoramapark. Ich finde, das neue Einkaufszentrum ist eine gute Entwicklung für Neunkirchen (siehe dazu auch meinen vorigen Beitrag). Allerdings gibt es natürlich Befürchtungen, dass die Geschäfte Innenstadt unter dem neuen Stadtzentrum leiden. Die ÖVP hat nun eine Homepage veröffentlicht, in der diese Betriebe zumindest eine Visitenkarte im Netz haben: Erlebnisstadt Neunkirchen

Wenn ich ehrlich bin, informiere ich mich auch regelmäßig im Internet, bevor ich meinen Einkauf plane. Da ist es recht angenehm, wenn ich einen kleinen Überblick habe, wo ich was kaufen kann. Den gibt es bei quasi allen Einkaufszentren, aber selten für Stadtzentren. Daher finde ich, ist es ein guter Ansatz, mit einer eigenen Homepage die Innenstadt zu bewerben. Auch wenn es damit nicht getan sein kann.

Immer noch müssen die Wirtschaftstreibenden über einheitliche Öffnungszeiten und Ähnliches selbst aktiv werden. Auch bei der Vergabe der leer stehenden Geschäfte müssen von den Eigentümern der jeweiligen Gebäude kreative Wege gefunden werden. Aber ich bin guter Dinge, dass da noch einiges geschehen wird. Immerhin merkt man seit ein, zwei Jahren, dass sich etwas bewegt – Stichwort Platzkonzerte und Stadtfest – und jetzt eben die Homepage.

2 Gedanken zu „Neue Homepage für Neunkirchens Innenstadt

  1. Pingback: Erlebnisstadt Neunkrichen nun mit Android - App | Nadines Welt

  2. Pingback: Erlebnisstadt Neunkirchen nun mit Android - App | Nadines Welt

Kommentar verfassen