Blätterteigkörbchen mit Vanillepudding und Früchten

Dieses Rezept habe ich in meiner Kochgruppe gelesen und es hat mich gleich begeistert. Vielen Dank an die Ideengeberin: Frau Schmidlehner!

Blätterteigkörbchen mit Vanillepudding und Früchten

Zutaten:
10 Quadratische Blätterteig
1 Packung Galetta Crempudding von Dr. Oetker
Früchte nach Belieben, z.B.: Erdbeeren

Zubereitung:
Blätterteig-Quadrate in feste Muffinform drücken und Boden mit Gabel etwas einstechen. Bei 200 Grad ca. 20 min. backen.
Puddingcreme nach Packungsanleitung zubereiten – damit die (abgekühlten) Körbchen füllen und mit Früchten verzieren. Bis zum Verzehr in den Kühlschrank stellen.

Einfach, schnell und lecker

Kommentar verfassen